Prüfpflichtig sind alle Trinkwasser-Installationen in Gebäuden, in denen Trinkwasser im Rahmen einer öffentlichen oder gewerblichen Tätigkeit abgegeben wird (z.B. in Kindergärten, bei Vermietung von Wohnungen oder Betrieb von Fitnessstudios) und die eine Großanlagen zur Trinkwasser-Erwärmung enthalten und die Duschen oder andere Einrichtungen enthalten, in denen es zu einer Vernebelung des Trinkwassers kommt.  Eine „Großanlage zur Trinkwassererwärmung" ist eine Anlage mit a.) Speicher-Trinkwassererwärmer oder zentralem Durchfluss-Trinkwassererwärmer jeweils mit einem Inhalt von mehr als 400 Litern oder b.) einem Inhalt von mehr als drei Litern in mindestens einer Rohrleitung zwischen Abgang des Trinkwassererwärmers und Entnahmestelle; nicht berücksichtigt wird der Inhalt einer Zirkulationsleitung Entsprechende Anlagen in Ein- und Zweifamilienhäusern zählen nicht zu Großanlagen zur Trinkwassererwärmung.  Die Gebr. Hartmann GmbH ist akreditierter Probennehmer des, der NEW angeschlossenen,   Installation der Proben-Entnahmeeinrichtungen, sowie die Probennahme, einschließlich der entsprechenden Dokumentation der Beprobungsergebnisse. Alles aus einer Hand, bei der Gebr. Hartmann GmbH.

Legio-Untersuchung

legionellenuntersuchung-probenahme_500.jpg
Gebr. Hartmann Heizung - Lüftung - Abwärme GmbH  :  Hanns-Martin-Schleyer-Straße 20  :  41199 Mönchengladbach  :  Telefon 02166.217289.0  :  Fax 02166.217289.9  :  mail@gebr-hartmann.de